Server Regeln

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Server Regeln

Beitrag von Tiggy am Di Feb 16, 2016 8:34 pm



§1 Grundlegende Regeln:




- Keine Beleidigungen im Chat / Teamspeak

- Keine sexuellen Inhalte oder rassisitschen Äußerungen

- Kein Glitchen, Cheaten oder Dupen. Hier erfolg direkt ein Ban.

- Pflegt vernünftigen Umgang miteinander

- In Arnesheim bleiben die Schwerter in der Scheide!

- Arnesheim darf benutzt aber nicht verändert werden



§2 Rollenspiel



- Vor- und Nachname müssen zum Zeitalter passen

- Chat dient nicht dem RP. Lediglich für Fragen oder Angebote

- PvP ist im Zuge des Rollenspiels erlaubt und erwünscht. Außnahme ist Arnesheim

- Handel ist erwünscht. Organisiert diesen selbst oder trefft andere in Arnesheim

- Der gewählte König darf Regeln durchsetzen. Wählt jeden Sonntag einen neuen König oder unterstützt den Alten



§3 PvP



- RP PvP bedeutet, dass das grundlose Attackieren nicht erlaubt ist. Frischlinge, welche grad bauen, werden also maximal überfallen.

- Arnesheim ist FRIEDLICHE ZONE. Hier ist PvP untersagt! Wer erwischt wird, erhält einen Ban über 24 Stunden. Beim zweiten mal permanent.

- Untergrabung der Mauern durch Tunnel ist untersagt. Dies gilt als "Glitching" und führt zum Ban.

- Das grundlose Töten von Tieren in Siedlungen ist untersagt. Ist ein Krieg ausgesprochen, müssen die Tiere allerdings in Sicherheit gebracht werden.

- Kriege können im Forum angemeldet werden. Je nach König wird dies tolleriert oder die Staatsmacht wird sich einmischen. Kriege bedürfen einer Ankündigung von 24 Stunden im Vorfeld.



§4 Bauregeln




- Steinmauern sind erst ab 5 Spielern aufwärts erlaubt.

- Große Steinmauern erst ab 12 Spielern erlaubt

- Keeps erst ab 10 Spielern aufwärts erlaubt

- NoBuild Zonen dürfen nicht bebaut werden (ausgenommen Bergbau). Objekte werden dort regelmäßig gelöscht.

- Rund um Arnesheim darf nicht gebaut werden. Abmessungen bitte der Karte entnehmen.

- Pro Siedlung bitten wir um wenig Minen. So schont Ihr den Server.

- Objekte dürfen keine Tore sein.

- Es ist verboten, direkt an fremden (Egal ob feindlich oder freundlich) zu bauen.



§5 Königswahlen




- Der König darf gewählt werden.

- Der König wird jeden Sonntag gewählt

- Der König darf Steuern erheben und eintreiben

- Der König darf sein Gefolge in seine Dienste berufen

- Der König darf Siedler der Stadt Arnesheim verweisen

- Der König darf Kopfgelder auf Bewohner aussetzen

- Der König darf Material einfordern

- Der König ist kein Admin

- Der König kriegt Ressourcen am Startpunkt seiner Amtszeit

- Der König muss damit verbundene Aufgaben erledigen



Regeln sind zwar aktuell, können sich allerdings jederzeit ändern.

Tiggy
Stadthalter
Stadthalter

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 16.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://lifeisfeudal.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten